Herbstanfang

Impressionen vom Alten Friedhof und vom Stadtgarten in Freiburg

Dieser Beitrag wurde unter Fotoimpressionen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Herbstanfang

  1. Lakritze schreibt:

    Die Dame mit ihrem Buch ist unwiderstehlich.

    Gefällt mir

    • rotewelt schreibt:

      Ja, deshalb muss ich sie auch immer wieder fotografieren. Jeder, der das Grab dieser mit 17 Jahren gestorbenen jungen Frau sieht, bleibt stehen. Ich bin hier schon mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen.

      Gefällt mir

      • Dina schreibt:

        Das glaube ich sofort. Das Grab hat es etwas sehr anziehendes. Zauberhaft. Das wäre auch ein Lieblingsmotive von mir gewesen. Unterschiedliche Zeiten, Stimmungen… Die Dame wird jedes Mal eine andere Geschichte erzählen. Danke fürs teilen.
        Ein schönes Wochenende dir, mit lieben Grüßen aus dem verregneten Bonn
        Dina

        Gefällt mir

      • rotewelt schreibt:

        Ich habe auch Fotos des verschneiten Grabes, wieder eine andere Stimmung, eine andere Geschichte. Dir auch ein schönes Wochenende, Dina, und liebe Grüße aus dem heute milden Freiburg.

        Gefällt mir

  2. miriamsamara schreibt:

    ich mag es, in verschiedene blogs fotos vom herbst. sie ähneln sich und haben doch alle ihre ganz eingenes. sehr schön!

    Gefällt mir

  3. rotewelt schreibt:

    Dann tut sich bei dir wohl gerade viel bzw. der Herbst(anfang) hat eine besondere Bedeutung… Mich bringt dieser Herbst ganz durcheinander, alles ist im Fluss, doch etwas chaotisch und wechselhaft.
    Dieses Licht- und Schattenspiel hat mich beim Sehen auch sofort fasziniert. Und die Brücke sah so gleißend aus.

    Gefällt mir

  4. cablee schreibt:

    sehr stimmungsvolle Aufnahmen, rotewelt!

    Gefällt mir

  5. haushundhirschblog schreibt:

    Wie kommt mein Schnuller nach Freiburg? Der Herbst ist rätselhaft … wenn auch in schönen Bildern!
    dm

    Gefällt mir

    • rotewelt schreibt:

      DEIN Schnuller, dm? Hmmm, grübel… *Lach* Das ist schon der zweite Schnuller innerhalb weniger Wochen, der erste lag auf einem Grabstein, dieser außerhalb des Friedhofs. Ja, wirklich rätselhaft…. Dankeschön auch.

      Gefällt mir

  6. kormoranflug schreibt:

    Du solltest Dich nicht zur jungen Frau legen, es wird abends doch sehr kalt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s