Die 49. Woche, 2012

C’est la nuit qu’il est beau de croire à la lumière.

(Edmond Rostand)

Ja, in der Nacht kann man schön an das Licht glauben… Ach ja, noch gut zwei Wochen und es wird langsam wieder heller draußen…, es besteht Hoffnung!

Dieser Beitrag wurde unter Aphorismus der Woche abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die 49. Woche, 2012

  1. ts schreibt:

    Ich zähle auch schon die Tage… Diese Dunkelheit ist wie Gift…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s