Marseille – eine Liebeserklärung / Une déclaration d’amour

Marseille ist keine Stadt, in die man sich auf den ersten Blick verliebt. Doch wenn man geht, verdrückt man ein paar Tränen und möchte gern noch bleiben. Zumindest wiederkommen…

Tu m’émerveilles
Même si tu
N’es pas parfait
Tu m’enivrait
Me tuait
C’est ton parfum
Tes gestes
Tes couleurs
Tes habitants
Et encore
Et encore
Ton parfum
Inoubliable
Unique
Incomparable
Si attirant
Je suis devenue
Dépendante
De toi
Non, ce n’est pas
Encore
Pathologique
Mais nostalgique
Et un peu plus
Je veux te revoir
Tu souffles le chaud et le froid
Mon amour
Difficile
Contradictoire
Je me languis
De toi
Sans savoir
Pourquoi.
Au revoir.
Tu m’attend?

2012_03310518a

Darf ich bei dir stranden, für eine Weile?

Dieser Beitrag wurde unter Marseille und Umgebung, Poetisch Versponnenes abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Marseille – eine Liebeserklärung / Une déclaration d’amour

  1. anke schreibt:

    Vous Marseille visiter donner envie, pas connaitre merci pour la communication, bon journée 😉

    Gefällt mir

  2. Sofasophia schreibt:

    es gibt so orte, wo man einfach vertraut ist und sich zugehörig fühlt, gell. für mich ist das in schweden oft so: ein wenig wie heimkommen. marseille – du machst mich neugierig. und du auch.

    sehr schönes poem!

    nostalgie/heimweh ist ja schon irgendwie eine art krankheit – elle s’appelle la maladie suisse, tu sais!? 😉

    Gefällt mir

  3. traeumerleswelt schreibt:

    Kenne Marseille bisher noch nicht, aber du machst mich neugierig darauf…

    Gefällt mir

  4. traeumerleswelt schreibt:

    sicher ! möchte Urlaub und gleich losfahren….. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s