Eveline Hall – beautiful forever

Ich bin ja selten mal ein Fan von irgendwem und schwärme nicht oft von Menschen, aber hier mache ich mal wieder eine Ausnahme… Und nicht erst seitdem die Medien sie kürzlich in den Mittelpunkt rücken.

Evelyn-Hall-2

Zugegeben, längst nicht jede Frau ist so schön wie sie, war es nicht einmal in jüngeren Jahren. Doch Eveline Hall, 68 Jahre alt, Tänzerin, Schauspielerin, Model, zeigt, dass frau niemals etwas von ihrer Anmut, Attraktivität, Weiblichkeit und Erotik verlieren muss. Ganz ohne Schönheits-OPs, Botoxgift und diese unsäglichen Unterspritzungen mit diversen Füllstoffen, von Rinderfett bis Ichweißnichtwas-Collagenen, die zum Beispiel aus den ehemals wunderschönen Antlitzen der Schauspielerinneren Isabelle Adjani und Monica Bellucci künstlich aufgeblähte, starr-leblose Puppengesichter gemacht haben. Sicher wären sie heute viel attraktiver ohne all dies Gedöns, mit ihren erworbenen Falten und Lebenszeichen. Ganz abgesehen von jenen Frauen, die sich bis zur Unkenntlichkeit entstellen ließen, auf eigenen Wunsch, oft sogar schon in jungen Jahren, mit Schlauchbootlippen und hochgezurrt kindlich fragenden Augenlidern, erstarrte Gesichter ohne jeden Ausdruck von Persönlichkeit und Er-/Gelebtem.

Evelyn-Hall-3

Eveline Hall erinnert mit ihrer asketisch-sehnig-zarten Gestalt und ihrem völlig polsterfreien beneidenswert straffen Gesicht ein wenig an die Grande Dame des Tanztheaters, an Pina Bausch. Und – ich höre schon Proteste – natürlich darf man/frau sie eigentlich nicht zum Maßstab machen. Schließlich war Hall selbst Tänzerin, Ballerina. Ja, stimmt. Ein wenig erinnert mich ihr prägnantes, leicht hageres Gesicht auch an Geraldine Chaplin.

Aber es ist ja nicht nur das Aussehen, auch und vor allem die Ausstrahlung macht’s. Hannelore Elsner zum Beispiel finde ich auch ohne Lifting & Co und Sporttraining immerwährend schön, frech, aufmüpfig, weiblich. Und Eveline Hall wirkt ähnlich, weil lebendig geblieben, auch sie wird nicht wie viele Frauen ihres Alters zum Neutrum.

Evelyn-Hall-1

Ich finde Eveline Hall toll, doch nicht primär, weil sie unglaublich schön geblieben ist ohne chirurgische Eingriffe (das ist ja auch genetisch bedingt und ihrem konsequenten Training geschuldet, das sie immer noch höchst diszipliniert durchführt, wie ich las,), sondern vor allem, weil sie darüber hinaus auch Grips im Kopf hat und eine intelligente, neugierig gebliebene warmherzige, sensible und unkonventionelle selbstbewusste Frau ist. Schön auch von innen eben – sicher hält auch all das jung und erhält die äußere Attraktivität. Auch mit (langem) grauem Haar ist sie im umfassenden Sinne schön, ähnlich wie Erika Pluhar, auch so eine ganz besondere Frau, aber das wäre ein anderes Thema.

Das fand ich gerade noch zu Eveline: http://www.sueddeutsche.de/stil/eveline-hall-ich-bin-auf-dem-hinweg-1.1775608

Respekt.

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Eveline Hall – beautiful forever

  1. rosadora schreibt:

    naja
    das finde ich ein bisschen zu blauäugig geguckt
    deine schwärmerei gleicht einem teenager
    ich hab sie gesehen bei backes im fs
    sie macht zwar kein liftig – aber nur frische luft wars auch nicht
    und wie sie sich immer noch abschuftet mit ihrem körper
    ich kann ja nur das aussen sehen und das ist ihr wichtig – soll ja auch
    aber ein bisschen zu viel
    ein geführtes leben schreibt sich dem körper ein
    tänzerin gewesen und geblieben
    und die anderen die du anhimmelst
    hannelore elsner – die kann ich ja nun gar nicht ab
    einzig pina bausch mit ihrer natürlichen art

    und du
    bist du nicht auch schön – ich denke schon – lass dich mal sehen

    eben anderer meinung
    rosadora

  2. rotewelt schreibt:

    Rosadora, danke für deinen Kommentar und das Kundtun deiner anderen Meinung. Die anderen trauen sich wohl nicht… 😉

    Mir hat‘s Spaß gemacht, mal ein wenig zu schwärmen, wenngleich braunäugig, lach. Frauen untereinander sind manchmal so missgünstig, ich mag das nicht und finde es schön, sich untereinander auch mal – ernst gemeinte – Komplimente zu machen.

    Ich glaube, ehemalige TänzerInnen „müssen“ immer weiter machen und ihren Körper auf Trab halten, sie brauchen das und nicht nur, damit die Figur nicht auseinandergeht.

    In einem Gesicht zeigt sich doch nicht nur das Außen, sondern auch immer das Innen, das Gelebte, die Seele. Ich habe mehrere Interviews mit Eveline gesehen und gelesen und empfinde sie wirklich als innerlich und äußerlich schön, natürlich nur so weit ich das aufgrund dieser Eindrücke einschätzen kann.

    Ich weiß nicht, wie du darauf kommst, dass ich die Elsner „anhimmele“, lach. Ich mag es, dass sie ohne Lifting und Botox selbstbewusst altert und ihre Weiblichkeit bewahrt. Dass sie ein wenig kokettiert, ist mir egal. Abgesehen davon ist sie eine gute Schauspielerin, wie ich finde.

    Und ob ich schön bin, das sollen andere beurteilen, ich finde mich ziemlich in Ordnung, aber ich zeige mich hier nicht.

    Es grüßt klein Rotewelt! 😉

  3. traeumerleswelt schreibt:

    stimmt, sie hat ein sehr interessantes und lebendiges Gesicht, sehr sympatisch. Muss zugeben, dass ich sie bisher nicht kannte 🙂

    • rotewelt schreibt:

      Ach, liebe Träumerle, man muss sie ja auch nicht kennen, sie ist ja keine Person, die sich besondere Verdienste erworben hätte oder so. 🙂 Ich hatte sie bis vor kurzem auch nur auf Modefotos gesehen und fand sie sofort interessant, schön-grauhaarig und sympathisch – wie du jetzt; erst kürzlich hörte und sah ich mehr von ihr.

  4. wassily schreibt:

    Es ist die Generation 50+, die mich begeistert. Keine langweiligen,schönen aber flachen Gesichter. Falten dürfen/müssen sein – die erzählen das Leben, das die jungen Schönheiten erst noch vor sich haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s