Sprachlos

http://www.spiegel.de/panorama/unfall-bei-magdeburg-autofahrer-lassen-schwerverletzte-liegen-a-1016149.html

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Sprachlos

  1. Publicviewer schreibt:

    Das entspricht völlig dem Zeitgeist.
    Das bekomme ich eigentlich fast jeden Tag zu spüren, das sich kaum noch jemand über die Befindlichkeiten eines Anderen schert.
    Dem Kooperationsmodell ist doch schon lange das Konkurrenzverhalten gewichen.

  2. rotewelt schreibt:

    Wenn ich deine Kommentare so lese, denke ich, du bist noch viel pessimistischer als ich…
    Dass viele Menschen an verletzten Menschen vorbeifahren und dabei oft abbremsen, ist ja bekannt und schlimm genug, aber dass sie nun auch noch Bilder von den Verletzten machen, das will mir nicht ins Hirn. Und es war ja nicht nur einer, es waren mehrere! Die Fotos würden sie sicher gern in Facebook stellen – wenn es nicht auf Fahrerflucht und unterlassene Hilfeleistung ausgelegt werden könnte… Wirklich, dazu fällt mir nichts mehr ein.

  3. Publicviewer schreibt:

    Das ist die neue Handygeneration,
    Ich habe so viele Videos über Unfälle mit Toten und Schwerverletzen gesehen, wo sich die Leute gegenseitig auf den Füßen stehen um das beste Bild von den teilweise grausam verstümmelten zu bekommen.
    Lies das mal:http://kiezneurotiker.blogspot.com/2015/02/hallo-ich-bin-fritz-und-ich-fang-jetzt.html
    Zeitgeist halt….:-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s