Die 16. Woche, 2018

IMG_3958

Wir sind so gewohnt, uns vor anderen zu verbergen, daß wir uns schließlich vor uns selbst verbergen.
(François VI. Duc de La Rochefoucauld)

Es gibt eine schöne Offenheit, die sich öffnet wie eine Blume: Nur um zu duften.
(Friedrich von Schlegel)

Biographien sind nur die Kleider und Knöpfe des Menschen – die Biographie des Menschen selbst läßt sich nicht schreiben.
(Mark Twain)

F1010036

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die 16. Woche, 2018

  1. wildgans schreibt:

    Hat es eine besondere Bewandtnis mit der Kombination dieser drei Zitate?
    Sie gefallen mir, am besten das mittige!

    Gefällt 1 Person

    • rotewelt schreibt:

      Ehrlich gesagt weiß ich selbst nicht mehr, wie ich auf diese Kombination kam. Ich suchte ein Foto (das untere mit der Bushaltestelle) und als ich es dann wiedergefunden hatte, fiel mir eines meiner Lieblingsbildthemen ein (Ein-, Aus- und Durchblicke) und irgendwie kam ich dann zu diesem Mix aus Zitaten, mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen. Ja, das zweite blumige ist schön, finde ich auch. Danke dir für deine Worte.

      Gefällt mir

  2. steinegarten schreibt:

    Das Köpfe-Foto und der erste Spruch passen super zusammen …

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s