Die 29. Woche, 2018

K1024_2011_11270056b

Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.
(James Russell Lowell)

Kompromisse sind die Schlaglöcher auf dem Weg zur Selbstverwirklichung.
(Prof. a.D. Dr. Matthias Scharlach)

Ein Kompromiss ist immer auch ein Verlust.
(Robert Kühl)

Zugeständnisse sind auch Geständnisse.
(Dr. Hanspeter Rings)

Kompromisse gehe ein, wenn du innere Ruhe hast, dich weise fühlst…, sonst lauf, lauf, lauf und genieße es zu laufen…
(Alexander Liebezeit)

Das Leben besteht unter anderem auch aus vielen Kompromissen. Es genügt nicht, sich selbst glücklich zu wissen.
(Unbekannt)

Manche sind schier unersättlich. Sie verlangen von uns, dass wir ihnen immer wieder Vertrauen schenken.
(Ernst Ferstl)

Die Konsequenz und der Kompromiss sind Todfeinde auf Lebenszeit.
(Erich Limpach)

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die 29. Woche, 2018

  1. quersatzein schreibt:

    Ohne Kompromisse fährt man sein Ego gegen die Wand.

    Gefällt 1 Person

  2. rotewelt schreibt:

    Und/oder lässt dem anderen keine Luft.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s