Nach dem Friedhof der Stadtgarten

Vor gut zwei Wochen spazierte ich nicht nur über den alten Friedhof in  Freiburg, sondern auch durch den Stadtgarten.

K1024_2018_11180022

Dort bieten sich je nach Lichtverhältnissen im November oft wunderschöne Eindrücke.

Ich war etwas zu spät dran, in anderen Jahren war das Blätterrot noch roter, trotzdem beeindruckte mich die Farbenpracht. Gleichzeitig fragte ich mich, wieviel Kitsch erlaubt ist, doch können Naturfarben kitschig sein?

K1024_2018_11180025a

Ich denke, nicht.

K1024_2018_11180038a

Herrlich, dass seit den zehn Jahren, in denen ich hier lebe, der Turm des Freiburger Münsters erstmals nicht von Baugerüsten geziert ist.

K1024_2018_11180032

Und bevor der lange unbunte Winter kommt, speichere ich noch schnell dieses farbige Bild, das sich heute schon nicht mehr so präsentiert, auch wenn das Laub trotz des langen Sommers dieses Jahr viel später verblasst und fällt als gewöhnlich,

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Nach dem Friedhof der Stadtgarten

  1. Ulli schreibt:

    Diesen Stadtgarten kenne ich mittlerweile auch, das letzte Mal war ich im Sommer dort.
    Für mich sind Farben und Bilder aus der Natur nie kitschig, sie sind Spiegel der uns umgebenden Schönheit und das hast du wunderbar eingefangen. Danke dafür.
    Herzliche Grüße, Ulli

    Gefällt 1 Person

  2. vilmoskörte schreibt:

    Schöne Farben, schöne Bilder!

    Gefällt 1 Person

  3. Jürgen EHRE schreibt:

    Ein herrlicher Farbenrausch gleich der Palette der Impressionisten, jedoch dem Empfinden viel wirklicher; die Offenbarung der Schönheit der Natur, des Herbstes! Das Auge der Photographin hat diese Stimmung erfasst! 🙂

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Jürgen EHRE Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s