Monatsarchiv: Mai 2021

Corona-Maßnahmen-Kritiker haben das Wort

Ein aufschlussreiches Gespräch unter drei Ärzten (Wolfgang Wodarg, Sucharit Bhakdi und Klaus Köhnlein) sowie dem Naturwissenschaftler Peter Weish über Corona, andere Ärzte, Medikation, Impfung, Wissenschaft, Korruption, Ignoranz etc. Auch das plötzliche „Verschwinden“ der Grippe wird angeschnitten. Das Thema „Moralischer Polsprung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der ganz normale Wahnsinn

Der Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz spricht im Interview (hier als Text und als Video) über die normopathische Gesellschaft und ist nicht zuversichtlich, was die Zukunft betrifft: https://www.rubikon.news/artikel/der-ganz-normale-wahnsinn Leider muss ich mich seinem Pessimismus anschließen. Ich kann mir für die Zukunft mittlerweile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die 18. Woche, 2021

Dummheit ist nicht „wenig wissen“, auch nicht „wenig wissen wollen“, Dummheit ist „glauben genug zu wissen.“(Konfuzius) Dummheit ist ein gefährlicherer Feind des Guten als Bosheit.(Dietrich Bonhoeffer) Fürchte dich nicht vor den Dummen, die nichts wissen, fürchte dich vor den Schlauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Denkt denn keiner an die Kinder?

So lautet der Titel eines Intervies von Gunnar Kaiser mit dem Kindheitsforscher Michael Hüter: Die Frage beschäftigt mich seit dem letzten Jahr extrem, die Kinder tun mir am meisten leid. Sowohl Eltern als auch Lehrer scheinen die Kinder nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über die Reduzierung des Lebens auf die Abwesenheit des Todes

Ein Interview mit dem Philosophen Dr. Werner Köhne über das Versagen der Intellektuellen und darüber, wie Medien und Politik die Angst vor dem Tod schüren. Er sagt unter anderem, dass wir Leben nur noch unter dem Aspekt des Körpers (den … Weiterlesen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nicht gut

Ein Artikel in Briefform von einem Menschen, dem es in Deutschland gerade auch nicht gut geht: https://www.rubikon.news/artikel/deutschland-in-der-nacht Ich habe allerdings das Gefühl, dass es vielen Menschen gar nicht nicht gut geht in diesen Zeiten, sondern dass sie sich schnell gefügt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Mein Lieblingsrestaurant begehrt auf

Gastronom Sascha Halweg von der „Blume“ in Freiburg-Opfingen meldet sich mit einem sehr kreativen Protestvideo zu Wort: Danke für die gelungene Aktion! Ich würde gern wieder bei euch essen (und keine Tüte abholen). Nun warte ich auf Nachahmer oder, noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Richter bezieht Stellung

Ein konsequenter Richter gibt sein Bundesverdienstkreuz zurück, aus Protest gegen die Corona-Rechtsprechung: Dieser Mann hat sein Bundesverdienstkreuz sicher verdient und müsste es behalten, aber ich finde es gut, dass er ein deutliches Zeichen setzt und damit an die Öffentlichkeit geht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Rosenschänder

Kürzlich wies ich hier darauf hin, dass ein Mann und ein paar Jungs die Rosen, Kerzen und Briefe vor dem Weimarer Gericht abräumten und vernichteten. Nun lese ich, dass der Mann DGB-Gewerkschaftsfunktionär ist: https://2020news.de/schaender-der-weissen-rosen-ist-dgb-gewerkschaftsfunktionaer/ Die Gewerkschaften schweigen ja in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Bösen gibt’s nicht nur im Märchen

https://www.rubikon.news/artikel/das-radikal-bose https://www.rubikon.news/artikel/die-sprache-der-unmenschlichkeit Zur sogenannten Impfung: https://tkp.at/2021/05/02/grosse-studie-zeigt-haeufige-erkrankungen-nach-impfungen/ https://corona-transition.org/wir-die-nachste-grosse-welle-vor-allem-geimpfte-personen-betreffen https://corona-blog.net/2021/04/30/haeufige-blutgerinnungsstoerungenbei-mit-astrazeneca-und-janssen-geimpften-grund-autoimmunerkrankung/ https://connectiv.events/mindestens-60-aller-neuen-covid-19-faelle-treten-bei-menschen-auf-die-bereits-geimpft-waren/ https://corona-transition.org/wie-gefahrlich-sind-die-neuen-covid-19-impfungen-wirklich https://reitschuster.de/post/rasanter-anstieg-der-impf-nebenwirkungen-in-ganz-europa/Biontech/Pfizer liegt bei Impfschäden übrigens vor Astrazeneca, das derzeit wohl die Buhmann-Rolle spielen soll, damit sich möglichst viele mit Biontech/Pfizer impfen lassen – ein Vakzin, das wegen der Nanopartikel noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Kommentar hinterlassen