Zwischen Freiheit und Totalitarismus

Der Philosoph Dr. Michael Esfeld, Professor für Wissenschaftsphilosophie an der Universität Lausanne sowie Mitglied und zugleich Kritiker der Leopoldina, zur aktuellen Situation:

Und hier im Gespräch mit Gunnar Kaiser über den Missbrauch der Wissenschaft:

Gunnar Kaiser hat kürzlich seine Stelle als Lehrer gekündigt, weil er nicht mit den Zwangstests und den damit verbundenen Folgen für Kinder einverstanden und nicht bereit war, sich daran aktiv zu beteiligen. Er hat meinen Respekt für seine Entscheidung, die Integrität und Zivilcourage beweist.

Als Hintergrund hier Daten zur Sterblichkeit bzw. zur fehlenden Plausibilität der uns kommunizierten Zahlen :

https://multipolar-magazin.de/artikel/todeszahlen-europa

Und hier als Ergänzung der Journalist Michael Langemann zum Strategiepapier oder „Panikpapier“ des BMI und des RKI:

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zwischen Freiheit und Totalitarismus

  1. Corinna schreibt:

    Mit großem Interesse habe ich den Artikel über die offene Gesellschaft gelesen. Wirklich interessant und gut argumentiert. Aber je mehr man darüber nachdenkt, desto mehr versteht man, dass man in einem Hamsterrad steckt, aus dem es keinen Ausweg gibt. Gern würde ich mehr zivilen Ungehorsam an den Tag legen und das nicht mitmachen, was ich für unsinnig halte- z.B. die untersagte Fahrt im eigenen Auto zum Sommerhäuschen während der roten und orangefarbenen Zone; das Tragen von Masken auf wenig bevölkerten Wegen – aber nicht, wenn es mich den Job kosten kann, weil man in Italien als „vorbestraft“ gilt, wenn man dabei erwischt wird. Schließlich wird es auch ein Leben nach COVID geben, denn wie ich gesehen habe, stirbt es sich auch nicht so schnell wie man bei der ganzen Berichterstattung annehmen müsste.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s