Monatsarchiv: Mai 2021

PCR-Test, Denken und Debattenkultur

Der ganze Test-Wahnsinn nochmal schön zusammengefasst: https://www.rubikon.news/artikel/die-test-inquisition Und die Massen“impfungen“ beziehen sich wiederum auf die Massentests, die Gefahren vorgeben, die es so nicht gibt. Dass Gesunde sich quasi „krank testen“ lassen müssen, weil Asymptomatische seit einem Jahr plötzlich als potenzielle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zwischen Freiheit und Totalitarismus

Der Philosoph Dr. Michael Esfeld, Professor für Wissenschaftsphilosophie an der Universität Lausanne sowie Mitglied und zugleich Kritiker der Leopoldina, zur aktuellen Situation: Und hier im Gespräch mit Gunnar Kaiser über den Missbrauch der Wissenschaft: Gunnar Kaiser hat kürzlich seine Stelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wehret den Anfängen

Vor dem Weimarer Gericht, an dem sich ein Richter mit einem Urteil gegen die Maskenpflicht für Schüler ausgesprochen hat, haben Menschen Kerzen, Briefbotschaften, das Grundgesetz und weiße Rosen niedergelegt, weil dieser Richter wegen seines Urteils angezeigt und auf übelste Weise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare