Eine Abrechnung mit der (Corona-)Politik

Der Politologe und Friedensforscher Ulrich Mies formuliert harsche Kritik an der Corona-Politik, die er aber nicht isoliert betrachtet, sondern in die politische und gesellchaftliche Entwicklung der letzten Jahrzehnte und auch die wirtschaftlichen Zusammenhänge einordnet. Für viele ist der Text sicher eine Zumutung, eine einzige Provokation und nicht leicht zu verdauen, selbst für diejenigen, die sich schon länger intensiv mit den Hintergründen der „Pandemie“ auseinandergesetzt haben. Es lohnt sich aber, bis zum Ende dranzubleiben. Möge jeder selbst entscheiden, wie tief er sich auf den Artikel (Schriftfassung einer Rede) einlässt und ob bzw. was er daraus für sich mitnimmt.

Es ist ein pessimisischer Ausblick, den er für den Fortgang des Szenarios präsentiert. Am Schluss formuliert er trotzdem Forderungen für einen Neuanfang. Ich persönlich bin nicht sicher, ob es dazu kommen wird, denn ich gleite mehr und mehr in die Resignation und Angst. Aber wer nicht mehr hofft, braucht auch nicht weiterzuleben.

https://www.rubikon.news/artikel/willkommen-in-der-neuen-weltordnung

Ulrich Mies hat auch auf der 60. Sitzung des Corona-Ausschusses gesprochen, ab 1:23:11: https://www.youtube.com/watch?v=Jtc-_0tkeog&t=8430s
Es ist doch immer noch anschaulicher, die Menschen hinter den Worten zu erleben und man sieht, dass Mies wahrlich ein engagierter Mann ist, dem die Entwicklung sichtlich zu schaffen macht. Im Ausschuss spricht er unter anderem auch die Beiträge in Milliardenhöhe an, die PR-Agenturen in Zusammenhang mit der Plandemie bekamen, um die Menschen gezielt zu manipulieren, vor allem durch Panikmache – wie man sieht, hat es gewirkt.

Zum Thema Beeinflussung hier ein Interview mit der österreichischen Sozialpsychologin Katy Pracher-Hilander:

https://www.rubikon.news/artikel/das-grosste-experiment-der-geschichte

Und hier noch ein Beitrag von Norbert Häring zum geplanten Impf- und Testzwang in Frankreich:

Dieser Beitrag wurde unter Alltägliches/Allgemeines abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s