Archiv der Kategorie: Alltägliches/Allgemeines

Wieder mal Weihnachten

Auch dieses Weihnachten wird nicht eisig. So ganz offiziell-weltpolitisch jedenfalls, räusper, und Schnee wird’s ebenfalls kaum geben, jedenfalls nicht im Flachland. Manchen erfreut’s, andere beängstigt’s. Wie auch immer, die Italienerinnen ziehen in diesen Tagen unverdrossen weiterhin rote Unterwäsche an, manche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Monatsfarben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Où va-t’on? Wohin geht’s?

In Frankreich gehen die Menschen wieder auf die Barrikaden. Gegen soziale Ungerechtigkeit. Nicht nur die gilets jaunes, sondern wie 68 nun auch die Studenten. In den Medien ist dauernd vorrangig von der Gewalt auf den Straßen die Rede. Doch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Nach dem Friedhof der Stadtgarten

Vor gut zwei Wochen spazierte ich nicht nur über den alten Friedhof in  Freiburg, sondern auch durch den Stadtgarten. Dort bieten sich je nach Lichtverhältnissen im November oft wunderschöne Eindrücke. Ich war etwas zu spät dran, in anderen Jahren war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Der Nominativ ist den Akkusativ sein Tod

Ich weiß gar nicht, ob es von dem sicken Mann, der „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ schrieb, inzwischen auch ein Buch zum Thema „Der Nominativ ist den Akkusativ sein Tod“ gibt. Wenn nicht, würde es Zeit. Es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare

Kriegsspiele

Da mir selbst momentan die Zeit und die Worte fehlen, einen Artikel darüber zu schreiben, was mich gerade politisch am allermeisten bewegt und ängstigt, lasse ich andere sprechen: https://neue-debatte.com/2018/09/11/ein-putsch-jagt-den-anderen/ https://www.nachdenkseiten.de/?p=45930 https://gerdakazakou.com/2018/09/11/11-9-das-grosse-spiel-spitzt-sich-zu-was-tun-sag-nein/ https://redskiesoverparadise.wordpress.com/2018/09/11/nichteinmischung-nichteinmischung-nichteinmischung-nichteinmischung-nicht-einmischen/ Macht- und einflusslos fühle ich mich, aber wenigstens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Die 35. Woche, 2018

Obwohl heute erst (schon, ganz plötzlich) September ist, fühlt es sich an wie Oktober. Jacke, Tuch, Stiefeletten. Vorgestern Temperatursturz von über zehn Grad innerhalb eines Tages. Seitdem Schwarzwaldausläufer wolkennebelverhangen bis ins Tal. Kastanien- und anderes gebräuntes Laub bedeckt die Straßen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | 15 Kommentare

Hintergründe oder: Was wäre, wenn…

Ein Kommentar zu den Ereignissen in Chemnitz, den ich nur unterschreiben kann: https://form7.wordpress.com/2018/08/31/chemnitz-und-der-casino-kapitalismus/

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Eleganza italiana

Keine Shorts, keine freien Oberkörper auf offener Straße. Die meisten tragen sogar geschlossene Lederschuhe, Socken und Hemden statt Shirts. Ältere süditalienische Männer an einem ihrer typischen kommunikativen Versammlungsplätze, vor einigen Jahren gesehen in Alghero, Sardinien, in glühender Sommerhitze (es war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | 9 Kommentare

Heißer Sommer

Vor kurzem las ich hier von „Saetze & Schaetze“ einen Beitrag (ach nee, man muss ja jetzt Eintrag sagen wegen der DSGVO) über das Buch „Heißer Sommer“ von Uwe Timm, das ich Mitte der 70er auch verschlungen hatte. Leider war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr | 3 Kommentare

Die 31. Woche, 2018

Sprach- und energielos wegen der Hitze schaffe ich gerade noch mein Mindestarbeitspensum, während andere Urlaub machen. Oder auf der Großbaustelle gegenüber arbeiten. Oder den Müll wegfahren. Ansonsten sind Zitate alles, was ich noch von mir geben kann. Sommer ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | 6 Kommentare