Archiv der Kategorie: Fotoimpressionen

Die 21. Woche, 2018

Heute fotografiert man nicht mehr, was man sieht, sondern wie und wo man gesehen werden will. (Rotewelt) Ja, die Zeiten haben sich geändert. Hier einige persönliche Mai-Impressionen aus Paris aus den Jahren 2011 und 2012. Wie gestellt, doch echt. Lebendig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Paris, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | 4 Kommentare

Frühling

Nachdem der Frühling in Freiburg fast nahtlos – wie so oft – in den Sommer übergegangen ist und wieder alles gleichzeitig blüht, wollte ich heute mal im Schwarzwald in höheren Lagen den Blütenstand begutachten. Doch ich entschied mich um und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen, Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Ende-März-Gedanken

Als ich mich ab September 1989 aus beruflichen Gründen von Osnabrück gen Südhessen (knapp unterhalb dess Weißwurstäquators und auf gleicher Höhe des Saumagen-Lands Rheinland-Pfalz, wo ich einen Job gefunden hatte) aufmachte, war ich entzückt vom milden Klima hier unten. Bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | 5 Kommentare

Die 4. Woche, 2018

Zweig ohne Blatt Hand ohne Schuh Januar, etwas matt, aber da Er kommt noch, der Winter Doch rührt sich schon längst Ein Hauch von Unruh.

Veröffentlicht unter Aphorismus der Woche, Fotoimpressionen, Poetisch Versponnenes | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Jetzt der Schnee

Der Blick heute Morgen aus dem Fenster erfreute mich. Nach dem Raureif nun der Schnee, das neue Jahr hat viel Wetter im Programm. Was sich bei Schnee immer lohnt, ist ein Spaziergang über den Alten Friedhof in Freiburg. Wie oft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Freiburg und Umgebung | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

kurz verlinkt

http://www.autorenwelt.de/aktuelles/branchennews/meldung-23042015-blog-vs-facebook Aha. Achso. Na dann. Wenn’s denn hilft, umso besser. Wer’s glaubt…

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Aphorismus der Woche, Causerien, Fotoimpressionen, Monatsfarben, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr, Ohne Kategorie, Poetisch Versponnenes, Prosaisches, Reiseimpressionen, Skurriles, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nichts „Menschliches“ ist uns fremd…

Heute las ich in den Nachrichten (Zeit und Faz, jeweils online), dass sich eine Frau einen kostenlosen Flug nach Südfrankreich erschlichen haben soll. Sie soll sich laut DPA als Cousine eine der Lehrerinnen aus Haltern ausgegeben haben, die bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare

Schneewittchengleich

Weiß wie Schnee, rot wie Blut, schwarz wie Ebenholz You’re never too old to be young. When in doubt, sing a silly song.

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Friedhofsgeheimnis

Gestern war ich wieder mit einem Bild dabei auf Pixartix (von Sofasophia und Irgendlink, diesmal moderiert von Ulli) zum Thema „Geheimnis“: http://pixartix.wordpress.com/2014/12/07/geheimnis-34-friedhofsgeheimnnis/

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Pixartix: Geheimnis

Und vorgestern wieder bei Pixartix zum Thema Geheimnis. Aber, pssst, nicht weitersagen! http://pixartix.wordpress.com/2014/11/21/geheimnis-18-pssst/

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare