Archiv der Kategorie: Reiseimpressionen

Spätherbst

Wie oft habe ich schon den Alten Friedhof in Freiburg fotografiert und Bilder darüber veröffentlicht? Ich weiß es nicht. Dieser Ort ist einfach zu schön und besonders. Am meisten reizen mich die Besuche im Herbst und im Winter, obwohl es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen, Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Sizilien, erste Annäherung

Sizilien ist nochmal ganz anders als das Süditalien des Festlands. Die berühmten Bauruinen gibt es dort in noch größerem Ausmaß als im restlichen Mezzogiorno, sie verschandeln die Landschaft quasi überall. Aber wenn man es schafft, das Hässliche auszublenden oder den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reiseimpressionen, Sizilien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Trullo-Trala

Wenn der schwarze Wald meint, seine Wolken mal wieder ins Tal schicken zu müssen wie manchmal in den letzten Tagen (und überall sonst in Deutschland schien die Sonne), dann sehne ich mich nach mehr Überblick und mehr Licht. Der Urlaub … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apulien, Reiseimpressionen | 14 Kommentare

Apulien, erste Wegesrandnotizen

Wo soll ich anfangen? Am besten mit den kleinen Impressionen, die man halt so unterwegs erhascht, in der Natur, in Orten. Ordnen kann man seine Eindrücke auch noch später. Weggelassen habe ich aber, zugegeben, und sogar nicht mal fotografiert, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apulien, Reiseimpressionen | 2 Kommentare

Die 21. Woche, 2018

Heute fotografiert man nicht mehr, was man sieht, sondern wie und wo man gesehen werden will. (Rotewelt) Ja, die Zeiten haben sich geändert. Hier einige persönliche Mai-Impressionen aus Paris aus den Jahren 2011 und 2012. Wie gestellt, doch echt. Lebendig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Fotoimpressionen, Paris, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | 4 Kommentare

Drive on the wild side

Wo die Kühe und Ziegen sich nicht die Beine rasieren und die gefleckten Ziegen singen „Doo“, da beginnt das wilde Leben. Oder so. Spaß beseite, wie der Deutsche gern sagt. „Walk on the wild side“, diesem Motto bin ich die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nochmal Frühling und Neues von der Luisenhöhe

Da pünktlich zum 1. Mai das Wetter schlecht werden soll, fuhr ich heute schnell nochmal raus, diesmal Richtung Horben zu Fuße des Schauinsland – ebenfalls ein schönes Stück Landschaft. Auch wenn dort immer mehr Einfamilienhäuser entstanden sind, ist es dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Frühling

Nachdem der Frühling in Freiburg fast nahtlos – wie so oft – in den Sommer übergegangen ist und wieder alles gleichzeitig blüht, wollte ich heute mal im Schwarzwald in höheren Lagen den Blütenstand begutachten. Doch ich entschied mich um und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fotoimpressionen, Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Der Hafen – Briatico

Kürzlich hatte Ulli die Blogparade „Schiffe und Boote“ initiiert, die ich zum Teil mitverfolgt habe. Schiffe oder Boote und Häfen üben auch auf mich eine große Faszination aus und sicher habe ich einige Fotos dazu in meinem Fundus. Spontan fiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalabrien | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Der Alte Friedhof, mal wieder

Gestern Abend begann es zu schneien, trotzdem war ich überrascht, heute früh beim Blick aus dem Fenster eine verschneite Stadtlandschaft vorzufinden. Das erste Mal in diesem „Winter“, der meteorologisch ja schon ein Frühling sein soll. Zum Glück habe ich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiburg und Umgebung, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare