Schlagwort-Archive: alternativlos

Die Corona-Politik ist bei weitem nicht das einzige Übel

Auch die Berichterstattung der etablierten Medien zu weiteren politischen, vor allem außenpolitischen, Themen ist einseitig, gleichförmig und das schon lange. Die so genannte Corona-Krise hat das ein wenig in den Hintergrund gerückt, gleichzeitig deckt sie aber auch wie unter einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die 22. Woche, 2020

Not ist der Vorwand für jede Einschränkung der menschlichen Freiheit. Sie ist das Argument der Tyrannen und das Glaubensbekenntnis der Sklaven.(William Pitt der Jüngere) Leute, die behaupten, Entscheidungen seien alternativlos, wollen damit nur ihr Handeln rechtfertigen, weil es bereits geschehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schöne neue Welt

https://www.badische-zeitung.de/nachrichten/deutschland/appell-von-messner-und-co-aeltere-sollen-freiwillig-laenger-zu-hause-bleiben Einen größeren Schwachsinn habe ich selten gelesen, selbst in diesen Zeiten. Wenn Menschen ab 70 nicht zuhause bleiben, „den Jüngeren zuliebe“, kommt es also zum wirtschaftlichen und finanziellen Kollaps und „die Zukunft der nachfolgenden Generationen (wird) gefährdet“? Eine nähere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 21 Kommentare