Schlagwort-Archive: Flucht

Die Corona-Politik ist bei weitem nicht das einzige Übel

Auch die Berichterstattung der etablierten Medien zu weiteren politischen, vor allem außenpolitischen, Themen ist einseitig, gleichförmig und das schon lange. Die so genannte Corona-Krise hat das ein wenig in den Hintergrund gerückt, gleichzeitig deckt sie aber auch wie unter einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die 38. Woche, 2015

Auswandern ist für die meisten alles andere als eine Wanderung. (Walter Ludin)

Veröffentlicht unter Aphorismus der Woche | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Geflohen, in die Fremde

Jenseits aller politischen Nachrichten aus allen Richtungen drücken sich entwurzelte Kinder aus Syrien und dem Irak in ihren provisorischen Flüchtlingsunterkünften die Nasen an den Fenstern platt oder treten für Minuten mal schüchtern vor die Tür. Außer der Kleidung, die sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare