Schlagwort-Archive: Freiheit

Die 3. Woche, 2015

Drei… Liberté, égalité, fraternité…, wem fiele dieser Dreiklang in diesen Tagen nicht ein… Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit…, im Grunde sind diese einst formulierten französischen Ideale allgemeingültig, wer könnte etwas dagegen haben, sind sie nicht idealtypisch? Freiheit im Denken, im Ausdruck…was heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aphorismus der Woche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Charlie bin ich nicht, aber…

Ich bin nicht Charlie, aber ich bin (für) Liberté, Égalité, Fraternité. Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Das schlimme Massaker in Paris wirft viele Fragen nach den Attentätern und Hintergründen auf, die wohl nie beantwortet werden, auch ist derzeit viel Heuchelei in all … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Antizyklische Freiheiten

Im Moment verhalte ich mich ziemlich antizyklisch, noch mehr als sowieso schon. Zum Beispiel ging ich im Urlaub nur dann schwimmen, bevor oder nachdem die Massen kamen und wenn es nicht zu heiß war, und ich gehe derzeit einkaufen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Die elfte Woche, 2013

Alle Welt sehnt sich nach Freiheit, und doch ist jedes Geschöpf in seine Ketten verliebt; das ist der Urwiderspruch, der unentwirrbare Knoten unserer Natur. (Sri Aurobindo) Das Foto habe ich gestern auf dem Hof des Schlosses Bollschweil im Hexental (zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aphorismus der Woche | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare