Schlagwort-Archive: Jacques Brel

Zur traurig-schönen Erbauung

Um nicht zu verzweifeln, muss und sollte man sich immer auch wieder das Schöne in Erinnerung rufen und sei es nur das, was manchen Chansons innewohnt. Aus Brels letztem Album.

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines, Musik, Film, Theater, Bildende Kunst und mehr, Stimmungsbilder, Momentaufnahmen | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare