Schlagwort-Archive: schuld

Der Fall Özil

Eigentlich wollte ich mich dazu nicht äußern, denn es ist schwierig, sich ein umfassendes Gesamtbild von den Geschehnissen zu mache, noch dazu, wenn man sich im Fußball nicht so auskennt und sich kaum dafür interessiert. Aber es geht ja nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Das ist nicht mein Europa, nicht meine Welt

Irgendwann hatte ich mal eine Phase, da hätte ich lieber gesagt, wäre ich gefragt worden, ich sei Europäerin, und nicht Deutsche, zumal ich keinen Nationalstolz kenne und auch kein Heimatgefühl. Vielleicht, weil meine Eltern Vertriebene und Flüchtlinge waren. Heute könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Schweigen

Alle große politische Aktion besteht im Aussprechen dessen, was ist, und beginnt damit. Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist. (Ferdinand Lassalle) Eine vielsagende Arbeitsteilung: Die einen haben das Sagen – die anderen das Schweigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltägliches/Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare